Die Zukunft schwarz auf weiß

Nachhaltigkeit! Sie ist für Investoren und Bauherren inzwischen der wichtigste Aspekt bei der Projekt- und Portfolioentwicklung. Zertifiziert wird sie u. a. von nach DGNB, einem der drei großen europäischen Green Building Labels. Als dessen Gründungsmitglied und Generalfachplaner wendet DS-Plan nicht nur alle gängigen Zertifizierungssysteme am Objekt an, sondern optimiert das Gebäudekonzept im Rahmen der Zertifizierungsziele ganzheitlich.

Im Hinblick auf Ökologie, Wirtschaftlichkeit und soziale Aspekte entwickeln wir gemeinsam mit dem Architekten eine zukunftsfähige Konzeption. Sie beinhaltet die Energiekonzeption – Gebäudetechnik, Tragwerk, Bauphysik, Fassade und Bauökologie.

Auf Wunsch bieten wir in den ersten zwei Jahren ein Nachhaltigkeits- und Energiemonitoring an, um die Bedarfswerte für Energie, Ressourcen und Kosten im Betrieb mit den Planwerten abzugleichen.
 Bei Bestandsgebäuden bewerten wir Objekt, Facility Management im Betrieb und optimieren für ein höheres Zertifizierungsniveau.

Mehrwert:
  • Projekt- und unternehmensspezifische Auswahl des optimalen Zertifizierungssystems
  • Ein Ansprechpartner für alle Aspekte der Zertifizierungssysteme
  • Hohe Investitionssicherheit für die Zertifizierung bereits in der Startphase der Konzeption
  • Ganzheitliche, integrale und wirtschaftsoptimierte Lösung
  • Professionelles Green Building Management zur Sicherstellung der Ziele bis zur Fertigstellung des Neubaus, Sanierung oder Betriebsoptimierung
  • Sicherung und Steigerung des Marktwerts Ihres Gebäudes
  • Sicherung der angestrebten Gebäudequalität und optimaler Ergebnisse im Betrieb durch spezielles Controlling
Leistungen:
  • Pre-Check nach DGNB, LEED, BREEAM, 3-STAR, Green Rating und EU Green Building Label
  • Green Building Management und Zertifizierung nach DGNB, LEED, BREEAM, 3-STAR, Green Rating und EU Green Building Label
  • Zertifizierung für Neubau, Sanierung und Bestand
  • Zertifizierung für Einzelgebäude, Filialen und Portfolios
  • Zertifizierung für Quartiere
  • Entwicklung eines firmeneigenen Zertifizierungsstandards
  • Erstellung von Testaten für Ihre Produkte nach den gängigen Green-Building-Standards