Effizienz durch Intelligenz

Ob Neubauten oder Bestandsgebäude – der Schlüssel zum wirtschaftlichen Betrieb liegt im minimalen Energieaufwand bei maximalem Komfort. Gemeinsam mit Architekten und Bauherren stimmt das Energiedesign von DS-Plan die verschiedenen Systeme unter umfassender Ausnutzung physikalischer Vorgänge aufeinander ab. Die Basis hierzu bilden gewerkeübergreifendes Fachwissen, erprobte Verfahren und modernste Simulationstechniken.


Sicherheit durch Simulation

Die optimale Nutzung des Tageslichts, die Funktionsweise einer weitgehend natürlichen Be- und Entlüftung oder die ganzheitliche Konzeption von Fassadentechnik, Bauphysik und Technischer Gebäudeausrüstung: Nur einige Aspekte, zu denen unsere Simulationsinstrumente frühzeitig wichtige Informationen über das zukünftige Betriebsverhalten eines Gebäudes liefern. Neue Technologien wie die Emulation (Echtzeitsimulation) ermöglichen zudem eine Bauausführung der MSR-Technik auf bislang unerreichtem Niveau. Die Null- und Plus-Energiehäuser der Zukunft planen und bauen wir damit heute schon.

Mehrwert:
  • Investitionskosteneinsparung durch schlanke Technikkonzepte
  • Betriebskosteneinsparung durch energieeffiziente Gebäude
  • Sicherheit hinsichtlich bestem Raumkomfort und niedrigen Energiekosten für Eigentümer und potenzielle Mieter
  • Verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen
  • Innovative Lowtech-Konzepte
Leistungen:
  • Ganzheitliche und integrale Systemplanung
  • Machbarkeitsstudien zur energetischen Gebäudesanierung
  • Green-Building-Gesamtkonzepte
  • „Grüne“ Energie- und Raumklimakonzepte
  • Nachhaltige Fassadenkonzepte
  • Tageslichtoptimierung und -simulation
  • Thermische und strömungstechnische Simulationen
  • Optimale Integration von Fassadentechnik, Bauphysik und Gebäudetechnik
  • Emulation der energiekonzeptrelevanten Regelungen
  • Energiemonitoring EMS
  • Natürliche Lüftungskonzepte